Top News
KonfiCup 2017 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE...
Oekumenisches Christusfest anlaesslich des 500. Reformationsjubilaeums Gemeinsam feiern auf der Festung Ehrenbreitstein Koblenz. Zum 500. Reformationsfest laden die Evangelische Kirche im...
Wildnis-Camp fuer Jungs im Brexbachtal erfolgreich in der Woche nach Ostern durchgeführt.

Der Ev. Kirchenkreis Koblenz und seine Lage

Was ist unser Gebiet?

Der Ev. Kirchenkreis Koblenz ist einer der größeren Kirchenkreise der Rheinischen Landeskirche (EKiR). Die Fläche erstreckt sich entlang der linken Rheinseite bis in die Gebiete von Hunsrück und Eifel. Insgesamt ergibt dies eine Ausdehnung von 60km x 120km.
Der Anteil evangelischer Bevölkerung ( 84 700 Gemeindeglieder) in dieser Großregion ist gering und liegt in der Regel unter 15% .Die Region ist vorwiegend geprägt durch Verwaltung, Handel, Gewerbe, Kleinindustrie, und Tourismus.
Geografisches Zentrum ist die Rhein-Moselmetropole Koblenz, in der der Kirchenkreis auch seine Einrichtungen und Dienste hat.

Wer und was gehört dazu?

25 Kirchengemeinden befinden sich im Kirchengebiet, denen wiederum eine Vielzahl kleinerer Orte zugeordnet sind. In nahezu allen Kirchengemeinden gibt es verschiedenartige Angebote der Ev. Jugendarbeit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.
20 gemeinde- und/oder sozialpädagogisch ausgebildete hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine Vielzahl von Ehrenamtlichen sind dort für die Arbeit mit jungen Menschen engagiert und verantwortlich tätig.
Die Palette reicht hier von festen Gruppenangeboten, Musical/Chorarbeit, Projektarbeit, Theater, Eine Welt Arbeit, Musik/Bandarbeit, Jugendgottesdienstarbeit, Gesprächskreisen bis zu Angeboten von Freizeiten und Bildungsarbeit und der offenen und teiloffenen Jugendarbeit.

Wer ist die Ev. Jugend?

Die Ev. Jugend im Kirchenkreis Koblenz ist Teil der Ev. Jugend im Rheinland, die wiederum Bindeglied zum bundesweiten großen Jugendverband der "Arbeitsgemeinschaft Ev. Jugend in der BRD (AEJ)" ist. Durch einen demokratischen Aufbau mit gewählten Jugendgremien in Gemeinden und Kirchenkreis (kirchengemeindliche Jugendausschüsse, Fachausschuss für Jugendarbeit-KSJA) und mit der landeskirchlichen Delegiertenkonferenz (DK) wird gewährleistet, dass Einmischung, Mitbestimmung und Interessensvertretung junger Menschen inner- und außerkirchlich stattfindet .
Als Ev. Jugend engagieren wir uns auf örtlicher Ebene in Stadt- und Kreisjugendringen.




© Evangelisches Jugendreferat Koblenz